Wie stelle ich eine Internet-Verdung per LAN her? Oder über Internet-Stick?

Discussion in 'iFans auf Deutsch' started by Petra_D, May 18, 2009.

  1. Petra_D

    Petra_D New Member

    Joined:
    May 18, 2009
    Messages:
    7
    Likes Received:
    0
    Hallo,
    ich nur nen LAN-Anschluß/Modem. Angeblich soll es ja funktionieren, wenn das Laptop ne WLAN-Karte hat...... - der iPod erkennt trotz aktivierter Wi-Fi das neu eingerichtete WLAN-Netzwerk nicht..
    Was kann ich tun?
    Ich weiß leider nicht mehr weiter, möchte aber nicht alles auf WLAN umrüsten, dazu fehlt mir das Geld.
    Kann man irgendwie vielleicht über mobiles Internet, den Internet-Stick eine Verbindung herstellen?
    Kann mir jemand helfen? Ich bin leider doch viel zu blond... ;-)))

    DANKE!!!
  2. muesteff

    muesteff New Member

    Joined:
    Dec 7, 2007
    Messages:
    734
    Likes Received:
    0
    Die Forensuche wäre ein erster Ansatz gewesen:Mit iPod touch ins Internet - ohne WLAN-Router



    Mit viel Geld ist eine Umrüstung auf WLAN nicht verbunden. Es gibt auch günstige Einstiegsmöglichkeiten.
  3. stecklars

    stecklars New Member

    Joined:
    Dec 21, 2008
    Messages:
    132
    Likes Received:
    0
    Device:
    iPod touch
    Genau.

    Hier gibt es zum Beispiel schon einen WLAN-Router für 25 Euros.
  4. Petra_D

    Petra_D New Member

    Joined:
    May 18, 2009
    Messages:
    7
    Likes Received:
    0
    Hallo,
    klar hab ich das Forum schon durchsucht und auch alle Anleitungen schon befolgt - OHNE Erfolg. Deshalb bitte ich hier um Hilfe.
    Ist es möglich, dass ich meinen LAN-Router behalte (der hat einige Ports, die ich per Kabel überall verteilt und auch weiter verzweigt habe...)und als Unterverteilung nen WLAN-Router einbaue? Oder muß ALLES auf WLAN umstellen -
    SOS - freue mich über Ratschläge!
    Schönes Pfingstfest noch
    LG Petra
  5. muesteff

    muesteff New Member

    Joined:
    Dec 7, 2007
    Messages:
    734
    Likes Received:
    0
    Du kannst den vorhandenen DSL-Router gegen einen WLAN-Router austauschen. WLAN-Router haben gewöhnlich ebenfalls Buchsen für LAN-Kabel. Man muss also vor dem Kauf prüfen, ob genügend Buchsen vorhanden sind. Falls nicht, entweder auf ein anderes Gerät umsteigen oder einen Switch dazwischenschalten (evtl ja sogar den alten DSL-Router?).
  6. Petra_D

    Petra_D New Member

    Joined:
    May 18, 2009
    Messages:
    7
    Likes Received:
    0
    Hallo, ich schrecke vor dem Austausch zurück, weil das damals so schwierig war, alle PCs im Haus als Netzwerk zu verbinden. Ich dachte jetzt, ich mach es mir bequem und hänge den WLAN-Router am Ende all meiner Verzweigungen noch mit dran.... so, dass der dann allein für den iPod touch zuständig ist. Ist das machbar???

    Help me... ;-)
  7. muesteff

    muesteff New Member

    Joined:
    Dec 7, 2007
    Messages:
    734
    Likes Received:
    0
    Das dürfte auch funktionieren. Ich würde diesen allerdings dann direkt an den DSL-Router anschließen, wenn noch eine Buchse frei ist.

    Vielleicht könntest du ja kurz beschreiben, wie dein Netzwerk aufgebaut ist.
  8. ZhiZhi778

    ZhiZhi778 Member

    Joined:
    Jan 20, 2008
    Messages:
    936
    Likes Received:
    2
    Device:
    iPhone 3G (Black)
    man kann einen wlan router - in diesem falle sogar eher nen access point bzw. repeater (router haben ja den schnickschnack wie DHCP noch drin) - überall an ein LAN hängen

    Please Register or Log in to view images


    wlan ist nix anderes als LAN über funk also wärs nichts anderes als ein kabelverteiler, der halt die kabel durch funkwellen ersetzt^^
  9. Petra_D

    Petra_D New Member

    Joined:
    May 18, 2009
    Messages:
    7
    Likes Received:
    0
    Hallo und danke für eure Unterstützung!!!

    Please Register or Log in to view images


    Das klingt doch schon super!
    Ist es schlimm, wenn ich so nen Access-Point der zugleich auch Router ist, anschließe? Es scheint ja kaum noch reine Access-Points zu geben...
    Oder stört da was??

    Also, ich habe ne Fritz-Box fon - recht alt, nur LAN-fähig. Da davon ja nur 1 Port abgeht, hab ich nen D-Link-Switch angeschlossen und alle PCs drangehängt. Eine Leitung hab ich über nen weiteren D-Link-Switch weiterverteilt. Alle PCs hab ich in nem Heimnetzwerk miteinander verbunden und den netzwerkfähigen Drucker noch dazu, damit alle auf einen Drucker zugreifen können.

    Ich brauche jetzt einfach nur ne WLAN-Zugang für den Ipod Touch, damit itunes direkt aufgerufen werden kann und auch gesurft werden kann.

    Wenn das mit dem Access Point funktionieren würde, käme ich laut Ebay mit ca. 25 Euro davon... ;-))
    Das wäre mir die liebste Lösung, da könnte ich dann wohl auch meinen Asus EeePC anschließen... ;-))
    Euch allen noch nen schönen Abend
    und danke für die Hilfe!
  10. ZhiZhi778

    ZhiZhi778 Member

    Joined:
    Jan 20, 2008
    Messages:
    936
    Likes Received:
    2
    Device:
    iPhone 3G (Black)
    router oder ap is letztenendes sche**egal^^
    hauptsache beim kauf beachten, dass der sicherheitsstandard WPA eingehalten/unterstützt wird (funkverschlüsselung) denn das alte WEp ist binnen weniger minuten geknackt und die paar euros weniger würden es nicht wert sein (sollte dann um die 30€ kosten...)

    ansonsten müsstest du ein wenig umstecken:
    immo siehts nach meiner auffassung so aus bei dir:

    DSL -> DSL-modem -> switch -> div. clients

    nachher muss es so aussehen:

    DSL -> DSL-modem -> wlan router -> switch -> div. clients

    also nur einmal kurz umstecken. alternativ gehts auch den router hinter den switch zu klemmen - auf jedenfall gehört die verbindung "switch -> router" in die WAN-buchse des routers.

    zusammengefasst ist also zu beachten:
    -WPA verschlüsselung
    -1x ethernet-input "WAN" (ist standard)
    -1x oder mehr ethernet-outputs (zum durchschleifen des switchs)

    ich hätte den z.b. als vorschlag:
    http://direkt.jacob-computer.de/Net..._802.11g_(DI-524_E)_artnr_160660.html?ref=109

    der hat 4x ethernet-output, ethernet-input und WPA-verschlüsselung

    Please Register or Log in to view images



Share This Page