Verzeichnisse der aufgespielten Dateien bei WinSCP?

Discussion in 'iFans auf Deutsch' started by Shusher, Dec 7, 2007.

  1. Shusher

    Shusher New Member

    Joined:
    Nov 30, 2007
    Messages:
    20
    Likes Received:
    0
    Hallo Leute,
    bin leider totaler Anfänger wenns um den iPod geht und wollte jetzt mal fragen, wo denn die mp3s/filme/photos auf dem iTouch abgelegt werden und wo ich die bei WinSCP finde. habe schon alles durchsucht aber nichts gefunden...

    mfg,
    shusher
  2. bddckr

    bddckr Active Member

    Joined:
    Dec 2, 2007
    Messages:
    1,434
    Likes Received:
    18
    Device:
    iPhone 4 (Black)
    Die aufgezählten Dinge erledigste mit iTunes. Einfach Video und Musik importieren und dann den iPod syncen.
  3. Shusher

    Shusher New Member

    Joined:
    Nov 30, 2007
    Messages:
    20
    Likes Received:
    0
    nein,du hast meine Frage nicht richtig verstanden. Ich möchte wissen wo denn bei WinSCP die Verzeichnisse sind (das heißt also, wie ich per WinSCP den iPod Touch durchsuche um so die Musik und die Filme und vor allem die Fotos zu sehen und zu löschen...).

    zweite Frage: Ich habe ein bestimmtes Fotoalbum per iTunes auf den iPod gesynct. Nun hab ich den ordner auf der Fetsplatte gelöscht und möchte noch ein Album auf den iTouch syncen ohne aber das andere Album , dass schon auf dem iTouch ist zu löschen. Wie geht das per iTunes?
  4. oneluv

    oneluv New Member

    Joined:
    Dec 19, 2007
    Messages:
    4
    Likes Received:
    0
    hallo ich hab das selbe problem benutze cute ftp 8 und ich such mich hier kaputt finde den foto ordner nicht gibt es keine möglichkeit die fotos direkt im ipod touch zu löschen ???
  5. XbölkstoffX

    XbölkstoffX New Member

    Joined:
    Nov 27, 2007
    Messages:
    217
    Likes Received:
    0
    ich würd gerne mal wissen wo ich die themes von www.ipod-touch-themes.de hin packen soll(also in welchen ordner
    hat da jemand ahnung???
    thx schonmal für antworten
  6. ijailbreak91

    ijailbreak91 Active Member

    Joined:
    Dec 22, 2007
    Messages:
    1,574
    Likes Received:
    2
    Device:
    iPad
  7. Huy

    Huy New Member

    Joined:
    Oct 16, 2007
    Messages:
    188
    Likes Received:
    0
    Wer suchet, der findet.
    Die Musikdateien befinden sich im Ordner "/private/var/root/Media/iTunes_Control/Music" und die Photos in "/private/var/root/Media/Photos". Die Videos befinden sich am selben Platz, wie die Musikdateien. Es ist aber alles verschlüsselt, wenn du aber ein Backup machen willst, kannst du trotzdem einfach die Dateien rüberkopieren, iTunes erkennt schliesslich die Informationen

    Please Register or Log in to view images



    MfG
  8. gpkvt

    gpkvt New Member

    Joined:
    Nov 23, 2007
    Messages:
    17
    Likes Received:
    0
    Zumindest Musik und Videos sollten aber auf jeden Fall per iTunes verwaltet werden. iTunes/der iPod schreiben Zusatzinformationen in eine Datenbank, schreibst du die Dateien direkt in die Verzeichnisse oder löschst sie wird das in der Datenbank nicht berücksichtigt, was auf Dauer mit Sicherheit zu seltsamem Verhalten deines iPods führen wird. Hinzu kommt, dass die SCP-Verbindung zum iPod im Vergleich zu USB erheblich langsamer ist.

    Wer iTunes nicht mag sollte noch ein wenig Geduld haben, für ältere iPods gibt es eine ganze Reihe von Drittanbietern, die Dateien auf dem iPod verwalten können und dabei auch die entsprechende Datenbank pflegen.
  9. Huy

    Huy New Member

    Joined:
    Oct 16, 2007
    Messages:
    188
    Likes Received:
    0
    Aha. Und wie willst du mit iTunes bitteschön ein Backup von deinen Musik- und Video-Dateien erstellen? Ich mache das jedenfalls immer über die von mir erwähnten Ordner.

    MfG
  10. gpkvt

    gpkvt New Member

    Joined:
    Nov 23, 2007
    Messages:
    17
    Likes Received:
    0
    Backup kann man so machen, da du auf deinem PC die Datenbank nicht brauchst, bzw. die Dateien dann ja wieder in iTunes einspielst und dabei die Datenbank neu erzeugt wird (wie du ja auch schon geschrieben hast). Aber du kannst ein Backup auch per iTunes machen (Erweitert/Mediathek zusammenlegen). Hierbei wird der gesamte iPod-Inhalt in deine iTunes Mediathek zurückgespielt.

    Mit älteren iPods konnte man auch einzelne Dateien zurückkopieren, was per SCP schon aufgrund der Dateinamen und der Verzeichnisstruktur schwierig werden kann. Das scheint mit dem touch nicht mehr zu klappen, aber ich weiß auch nicht mehr genau wie es ging, vielleicht finde ich es auch nur nicht grad.

    Wenn du das Mediathek-Zusammenführen Feature nutzen willst kannst du die Dateien auch in ein beliebiges Verzeichnis zurückspielen lassen, wenn du zuvor unter Einstellungen/Erweitert den Ordner für deine iTunes Mediathek veränderst (Speicherort des iTunes-Musik-Ordners, Standard (Wintendo): C:\Dokumente und Einstellungen\witt\Eigene Dateien\Eigene Musik\iTunes\iTunes Music). Wenn du dabei noch die Option "iTunes-Musikordner verwaltet" aktivierst bekommst du sogar eine sinnvolle Verzeichnisstruktur sowie deine Dateinamen zurück (CD-Nummer, Titelnummer, Musiktitel, abgelegt in den Verzeichnissen Interpret/Album). Recht komfortabel, erspart man sich dies durch ein MP3-Tag-Programm erledigen zu lassen.

    iTunes mag auf den ersten Blick intuitiv und daher einfach zu sein, unter der Haube kann iTunes aber eine ganze Menge mehr und ist dann auch nicht mehr ganz so intuitiv bedienbar. Man muß schon ein wenig Suchen, aber machbar ist einiges.

Share This Page