TomTom Ladegerät für Ipod ?

Discussion in 'iFans auf Deutsch' started by Kpod, Jul 1, 2009.

  1. Kpod

    Kpod New Member

    Joined:
    Jul 1, 2009
    Messages:
    3
    Likes Received:
    0
    Hallo Freunde!

    Ich bin seit zwei Tagen stolzer Besitzer eines Ipod Touch.
    Nun frage ich mich, ob mein TomTom One USB Ladegerät auch für den Ipod Touch 2G funktioniert.

    Technische Daten:
    Model: PSB05R-050Q
    Input: 100-240V ~ 200mA 50-60Hz
    Output: +5V | 1A max | 12-17VA

    Das "Artwizz PowerPlug Steckdose auf USB-Ladegerät für iPods"
    hat folgende technische Daten:
    # Eingang: 100-240V AC
    # Ausgang: 5V DC

    Grüße!
  2. MrDodi

    MrDodi Active Member

    Joined:
    Feb 2, 2009
    Messages:
    1,519
    Likes Received:
    0
    Device:
    iPhone 5 (Black)
    Ipod Kabel an den USB Strom adapter und fertig is

    Please Register or Log in to view images


    Allerdings geht das Laden über USB schneller und effizienter, aber natürlich is son Strom USB-Ladegerät für reisen Optimal.
  3. DofD

    DofD New Member

    Joined:
    Sep 15, 2008
    Messages:
    322
    Likes Received:
    0
    Device:
    iPad
    Einfach mal in dem kleinen Technische Daten Boklet das in der Verpackung war die genauen daten des USB ldeteils nachschlagen und überprüfen ob die Spannung nicht zu hoch ist
    Wenn nicht ist alles Perfekt weil wenn sie zu klein ist kann nichts passieren

    Mfg DofD
  4. Kpod

    Kpod New Member

    Joined:
    Jul 1, 2009
    Messages:
    3
    Likes Received:
    0
    Ich habe leider kein Datenblatt vom TomTom Ladegerät mehr...
    Aber beide USB Ladegeräte (TomTom und PowerPlug) laufen mit 5V Output. Sollte doch eigentlich funktionieren - oder?
  5. muesteff

    muesteff New Member

    Joined:
    Dec 7, 2007
    Messages:
    734
    Likes Received:
    0
    Wenn ich die Aufschrift meines originalen Apple USB Power Adapter zitieren darf:
    Das Netzteil ist ja nichts anderes als ein USB-Port. Und da USB ja ein Standard ist (und eben mit einer Spannung von 5V definiert ist) wäre es schlimm, wenn es verschiedene Ausgangsspannungen geben würde!




    ...als was? Gibts noch Alternativen zu USB?!
  6. Kpod

    Kpod New Member

    Joined:
    Jul 1, 2009
    Messages:
    3
    Likes Received:
    0
  7. MrDodi

    MrDodi Active Member

    Joined:
    Feb 2, 2009
    Messages:
    1,519
    Likes Received:
    0
    Device:
    iPhone 5 (Black)
    Ich meinte per PC USB, habe da wohl den satz nur halb beendet x)
  8. muesteff

    muesteff New Member

    Joined:
    Dec 7, 2007
    Messages:
    734
    Likes Received:
    0
    An der USB-Schnittstelle am Rechner ist der Ladevorgang schneller und effizienter? Erstes kann ich so nicht bestätigen, bei mir ist lädt das Netzteil (gefühlt) schneller. Zur Effizienz kann ich nichts sagen, da ich nicht weiß wie die Effizienz eines Ladevorgangs beschrieben wird.
  9. MrDodi

    MrDodi Active Member

    Joined:
    Feb 2, 2009
    Messages:
    1,519
    Likes Received:
    0
    Device:
    iPhone 5 (Black)
    Ich habe auch ein USB-Strom Adapter zum Laden und bei gleicher Nutzung hält der Vollgeladene Ipod über PC-USB bei mir aus erfahrung länger als über den Strom-Adapter. Das sind halt meine erfahrung, und das meinte ich auch mit effizienter.
  10. Alpha911

    Alpha911 New Member

    Joined:
    Jul 8, 2008
    Messages:
    672
    Likes Received:
    0
    Device:
    iPad
    Also ich brauche zum Aufladen meines Pods über USB doppelt solange wie über mein DockingStation. Wenn der innner Station lädt ist der in ner guten Std. voll. Über USB weiss ichs jetzt nicht genau aber es ist auf jeden Fall deutlich länger.

Share This Page