ständiger reboot und hang-up iPhone 3G

Discussion in 'iFans auf Deutsch' started by ronan, Mar 27, 2009.

  1. ronan

    ronan New Member

    Joined:
    Oct 3, 2007
    Messages:
    121
    Likes Received:
    0
    Device:
    iPhone 3GS (Black)
    Hallo Leute.

    Nach langer Zeit wende ich mich wieder an eine größere Community

    Please Register or Log in to view images


    Doch komplizierte Probleme benötigen kompetentes Fachpersonal!

    Please Register or Log in to view images



    Ich habe von einem Freund relativ günstig ein gebrauchtes iPhone 3G 16GB schwarz aus Italien erstanden. Das iPhone besitzt keinen SIMLock.

    Nun zu meinem Problem:

    Schalte ich das iPhone ein dauert es relativ lange zum booten, blötzlich kommt dann der "Strichkreis" welcher sich ständig dreht (der selbe wie beim respring) und das iPhone startet neu. Bin ich dann endlich im Springboard kann ich ganz normal arbeiten, doch nach unterschiedlicher Zeit hängt sich das iPhone auf, und ich kann es lediglich noch mit zwei Fingern rebooten. Da geht dann das Spiel wieder von vorne los.
    Befinde ich mich im Springboard und will das iPhone auf Standby schalten, verdunkelt sich der Bildschirm auf halbe Helligkeit und es hängt wieder.
    Kann ich es jedoch auf Standby schalten, und will es später wieder aufwecken, hängt es sich wieder auf. Entweder noch aufm lockscreen, oder später im Springboard.


    Habe bereits:
    -iPhone 2x im DFU-mode via iTunes wiederhergestellt
    -jailbroken und anschließend
    -> watchdog deaktiviert

    edit\ : Nach einigem Beobachten stelle ich fest, dass das iPhone nun zwar ohne Probleme, Hänger, Sontiges funktioniert, jedoch rebootet es alle 10 Min. Macht da aber dann keine Probleme dass es nicht starten würde oder sich nochmal bootet. Ein Indiz für den Hardware Watchdog. Aber warum greift er ein?!


    (((Hab keine Ahnung an was das liegen könnte, einen Hardwaredefekt schließe ich eigentlich aus, aber lasse mich auch eines besseren belehren.))) \edit ende


    Macht mal Vorschläge was ich noch probieren könnte, an was es liegen könnte, etc.
    Helft mir!

    Please Register or Log in to view images



    mfg,
    ronan
  2. muesteff

    muesteff New Member

    Joined:
    Dec 7, 2007
    Messages:
    734
    Likes Received:
    0
    Passiert das auch unter einer Originalfirmware, also ohne Jailbreak bei einer frisch aufgespielten, aktuellen Firmware?
  3. ronan

    ronan New Member

    Joined:
    Oct 3, 2007
    Messages:
    121
    Likes Received:
    0
    Device:
    iPhone 3GS (Black)
  4. nitrouz92

    nitrouz92 New Member

    Joined:
    Aug 9, 2008
    Messages:
    464
    Likes Received:
    0
    Device:
    3G iPod touch
    du hast mobilewatchdog.bundle deaktiviert? dann ist es doch selbstverständlich, dass er alle 10 min rebootet, also aktivier es bitteschön wieder
  5. ronan

    ronan New Member

    Joined:
    Oct 3, 2007
    Messages:
    121
    Likes Received:
    0
    Device:
    iPhone 3GS (Black)
    ja. ist klar dass er rebootet. war wohl ein kleiner denkfehler bei mir.
    mittlerweile hab ich ihn auch wieder aktiviert, aber er rebootet und hängt trotzdem noch...
  6. nitrouz92

    nitrouz92 New Member

    Joined:
    Aug 9, 2008
    Messages:
    464
    Likes Received:
    0
    Device:
    3G iPod touch
    mal ne frage, ist der Fehler schon, seitdem du das iPhone besizt oder kam das erst im nachhinein? Wenn es nämlich günstig war und auch diesen fehler von anfang an hat, könnte ich mir vorstellen, das du übers ohr gehauen wurdest
  7. ronan

    ronan New Member

    Joined:
    Oct 3, 2007
    Messages:
    121
    Likes Received:
    0
    Device:
    iPhone 3GS (Black)
    dieser fehler war von anfang an. ich war mir dessen allerdings von beginn an bewusst. anhand der "symptome" gehe ich jedoch von einem software problem aus, welches ja dann auch zu reparieren wäre. nur leider stehe ich hier mit meinem latein vorm ende....
  8. Master is Drunken

    Master is Drunken New Member

    Joined:
    Sep 14, 2008
    Messages:
    656
    Likes Received:
    0
    Device:
    2G iPod touch
    ok der hat dich übern tisch gezogen
  9. ronan

    ronan New Member

    Joined:
    Oct 3, 2007
    Messages:
    121
    Likes Received:
    0
    Device:
    iPhone 3GS (Black)
    naja, mir was das bewusst dass ich ein "defektes" iPhone kaufe. ich selbst besitze schon eins. dieses wollte ich lediglich gewinnbringend weiterverkaufen.
    der kaufpreis betrug 250€. ich denke dass ich es mindestens für den preis wieder weiterverkaufen kann, selbst wenn es defekt ist. ich gehe also ohne verlust raus aus der sache.
    da ich es aber natürlich gern mit höherem gewinn verkaufen würde muss es auch voll funktionstüchtig sein. und darum habe ich diesen thread eröffnet. weil ich eure hilfe zur problemfindung und -lösung brauche. nicht mehr, nicht weniger

    Please Register or Log in to view images

  10. Master is Drunken

    Master is Drunken New Member

    Joined:
    Sep 14, 2008
    Messages:
    656
    Likes Received:
    0
    Device:
    2G iPod touch
    für 250€ ?
    Man kriegt ein neues funktionierendes iPhone aus der Scheiz für 500€
    also ich bezweifle das du das noch mal für den preis verkaufen kannst ausser du behauptest das es ohne probleme läuft

Share This Page