[Review] Resident Evil: DEGENERATION

Discussion in 'iFans auf Deutsch' started by DofD, May 14, 2009.

  1. DofD

    DofD New Member

    Joined:
    Sep 15, 2008
    Messages:
    322
    Likes Received:
    0
    Device:
    iPad
    Hi und willkommen zu einem kleinen Review von mir zu
    Resident Evil: DEGENERATION

    Aber fangen wir doch erstmal mit den grundlegenden Sachen an

    Testplattform: iPhone 3G
    FW: 2.2.1

    Resident Evil: DEGNERATION
    CAPCOM
    Category: Games
    Price: 5,49€
    Released: Apr 24, 2009
    Size: 9.5 MB
    Seller: CAPCOM Co., Ltd
    Latest version: 1.00.00


    Für mich war es doch sehr verwunderlich als ich die angegebene Downloadgröße sah
    Nur 9,5 MB für dieses Spiel mit einer beachtlichen Grafik für eine Plattform wie das
    iPhone.
    Doch kommen wir endlich zum richtigen Spiel

    Please Register or Log in to view images


    Nach dem Laden des Spiels kommt erstmal eine kleine Warnung für die Minderjährigen unter euch.

    Please Register or Log in to view images



    Danach erscheint ein kleines "Video" bevor das Menü aufleuchtet.
    Dieses kann man jedoch nach einmaligen Tippen überspringen
    In diesem Video sieht man aber schon die beachtliche Grafikqualität des Spiels.
    Kurz darauf erscheint das eigentliche Spielmenü, in welchen man sofort sieht, dass man
    nach drücken der Home Taste das Spiel fortsetzen kann.
    Schon hier ist die Hintergrundmusik sehr stimmig und passt zum Spiel

    Please Register or Log in to view images



    Doch starten wir nun das Spiel.
    Nach kurzem Laden wird uns die Hintergrundgeschichte erläutert und warum wir auf dem
    Flughafen sind.
    Kurz darauf startet auch schon das eigentliche Spiel
    Hier werden wir in die Grundlegenden Steuerelemte eingeführt.
    Unser Protagonist wird mit dem kleinen Gamepad unten links im Bildschirm gesteuert
    Zu Anfang kommt diese einem etwas umständlich vor doch nach kurzer Eingeöhnungszeit kommt man
    gut zurecht
    Nach kurzer Zeit kommt manm auch endlich dazu Zombies zu bekämpfen, was ja auch das Grundprinzip
    der Resident Evil Reihe ist

    Please Register or Log in to view images


    Please Register or Log in to view images


    Please Register or Log in to view images



    Nachdem man nun die ersten Schritte getan hat kommt auch die erste richtige Mission.
    Man muss einen VIP retten und extrahieren.
    Doch wie man es kennt muss man zuvor einen Boss Gegener besiegen dieser hat natürlich
    mehr Leben als die "normalen" Zombies
    Doch mehr möchte ich an dieser Stelle nicht mehr vom Spielverlauf verraten

    Please Register or Log in to view images


    Kommen wir nun noch zu dem Ingame Menü.
    Im Menü haben wir verschiedene Auswahlmöglichkeiten die wir per Pfeil auswählen können.
    Zum einen die normalen Spieleinstellungen. Desweiteren finden wir auch noch eine Karte und ein
    Inventar für Gegenstände die wir im Spiel aufnehmen können. Über das Iventar können wir auch diese
    Gegenstände ausrüsten bzw benutzen.

    Please Register or Log in to view images



    HIER FEHLEN 2 SCREENS, WELCHE INVENTAR UND KARTE ZEIGEN. DIESE WERDE ICH ABER NOCH NACHREICHEN

    Nun kommen wir zum abschliessenden Urteil

    Detailbewertung:

    Grafik: 4.5 / 5
    Die Grafik kann sich zu den besten für das iPhone zählen. Aber leider scheint sie an manchen
    Stellen doch etwas vernachlässigt worden zu sein. Daher nur 4.5 Sterne

    Sound: 5 / 5
    Geniale Hintergrundmusik die das Spiel sehr gut Unterlegt. Dazu gute Geräusche der Waffen
    und Zombies

    Spielspaß: 4 / 5
    Das Spiel bietet Horror der besten Klasse für das iPhone. Es gibt zwar nicht unbedingt die
    extremen Schock Momente, doch wenn man durch eine Tür geht und man einen Zombie stöhnen hört
    sucht man schon hektisch die Quelle des Geräuschs

    Spielumfang: 5 / 5
    Große Levels und spannende Momente inklusive. Viele Waffen und eine gute Anzahl an
    verschiedenen Zombietypen/Bossen

    Preis/Leistung: 4,5 / 5
    Das Spiel kostet "nur" 5,49€ was ein großer Unterschied zu anderen Top Titeln wie NFS Undercover
    oder Top Gun ist. Man bekommt aber trotzdem eine gute Prise Action mit entsprechendem Horror
    für einen guten Preis. Für Horror und Resident Evil Fans also eine Kauf Empfehlung.

    Durchschnitt: 4,5 / 5

    Fazit: Trotz anfänglicher Schwierigkeiten mit der Steuerung macht das Spiel nach kurzer Zeit mehr Spaß als es Horror
    verbreitet. Trotzdem ist es komisch wenn man hinter einem plötzlich einen Zombie hört.
    Ich würde das Spiel sofort wieder kaufen wenn ich könnte. Für Leute die allerdings einen Schocker
    wie F.E.A.R erwarten werden allerdings entäuscht (Nachts hab ichs noch nicht ausprobiert

    Please Register or Log in to view images

    )

    Ich hoffe es hat euch gefallen und ihr lest bald wieder ein Review von mir

    Mfg DofD
  2. Mickey Mouse

    Mickey Mouse New Member

    Joined:
    May 13, 2009
    Messages:
    32
    Likes Received:
    0
    Device:
    iPod touch
    Also ich kann zu dem Spiel nur sagen, dass es um es draußen zu spielen nicht geeignet ist, da wenn die Sonnescheint und eine dunkle Szene ist, kann man kaum etwas erkennen.

    Sonst:
    Super Review, und das Spiel macht auch viel Spaß.

Share This Page