Programmierer und Voip interessierte gesucht.

Discussion in 'iFans auf Deutsch' started by eok, Dec 6, 2007.

  1. eok

    eok New Member

    Joined:
    Sep 24, 2007
    Messages:
    98
    Likes Received:
    0
    Hallo,

    einige haben es vielleicht schon im englischen Teil des Forums oder von anderen Blogs mit bekommen.

    Es gibt ein Mikrofon für den Ipod-Touch.
    http://touchmods.blog.com/
    (Meines ist schon in der Post und kommt bis nächste Woche zu mir)

    Es ist ein Mikrofon samt Verstärker das alles in einem Dock-Stecker Platz hat.

    Im Moment kann man noch nicht so viel damit anstellen.

    Bestätigt ist im Moment die "VNotes.app" von Erica Sadun.
    http://www.youtube.com/watch?v=LUD6uIP87yg

    Eventuell funktionieren noch andere für das iPhone geschriebenen Programme die ein Mikrofon nutzen. (Wer will mit testen?)

    Das eigentliche Ziel ist es aber VoIP (Voice over IP) damit zu realisieren.

    Es geht nicht darum ein iPhone ersetzen zu wollen, es geht viel mehr darum die technischen Möglichkeiten aus zu loten und zu realisieren was machbar ist.

    In einem WLAN abgedeckten Bereich wäre der iPod mit Voip allerdings durchaus eine alternative zu GSM-Telefonen im allgemeinen, da VoIP-Tarife um einiges günstiger sind als die meisten GSM-Tarife.

    iPod + VoIP = VoiPod

    Please Register or Log in to view images



    Wer Lust hat und sich ein wenig mit der Applikatopnsprogrammierung im iPod auskennt darf gerne dabei mit helfen VoIP zu realisieren.

    Fragen gerne an mich...
    ...eok

    (... muss mir ein VoiPod Carrier-Logo basteln...)

    Please Register or Log in to view images

  2. Necro

    Necro New Member

    Joined:
    Oct 30, 2007
    Messages:
    210
    Likes Received:
    0
  3. eok

    eok New Member

    Joined:
    Sep 24, 2007
    Messages:
    98
    Likes Received:
    0
    das ist leider unsinn.
    ich bin auch am anfang darauf reingefallen.

    s4iphone ist eine "webseite" auf der man einen "callback" zu dem iphone initiieren kann.
    also braucht man das iphone zum annehmen des anrufes.

    das bedeutet 2x telefongebüren (einmal von skype zum iphone und einmal von skype zur zieltelefonnummer)
    vielleicht ist bei manchen tarifen 2xskype immer noch günstiger als 1xgsm, aber sinnvoll ists dennoch nicht.

    Mit Voice over IP hat das rein garnichts zu tun.

    wir wollen einen echten sip-voip-clienten auf dem ipod haben... damit man ohne "callback" oder ähnlichen spielerein damit telefonieren kann.

    wer z.B. von 1&1 oder QSC schon sip-Daten hat (sind bei manchen dsl-tarifen ohne mehrkosten mit dabei) kann diese dann nutzen um mit dem ipod weltweit bei wlan abdeckung zum ortstarif oder flat telefonieren zu können...
    ich find die idee genial fürn urlaub, denn da findet man immer wo ein wlan das man nutzen darf/kann. ;o)

    auch das nutzen von z.b. http://freecall.com und http://voipbuster.com oder ähnlichen anbietern sollte dann gehen...
    da hätte man dann ne flatrate ins festnetz vieler länder für lau.
    (einfach mal anklicken und schauen)

    und das ohne weitere vertragsbindung.

    SIP ist ein industriestandard und offen für alle.
    demnach ist er mir tausendmal lieber als skype.

    ...eok
  4. eok

    eok New Member

    Joined:
    Sep 24, 2007
    Messages:
    98
    Likes Received:
    0
    Wir haben es geschafft. SIP-VoIP geht!!!

    ECHTES VoIP funktioniert auf dem Skype.

    Heute Vormittag wurde der erste SIP-Anruf von einem iPod-Touch auf ein normales Telefon initiiert und auch ein Anruf über SIP empfangen.

    Näheres hier:
    http://touchmods.blog.com/

    ...eok
  5. XbölkstoffX

    XbölkstoffX New Member

    Joined:
    Nov 27, 2007
    Messages:
    217
    Likes Received:
    0
    ein dickes lob^^
    habt ihr gut gemacht
  6. -pHiL-

    -pHiL- New Member

    Joined:
    Nov 30, 2007
    Messages:
    17
    Likes Received:
    0
    jo echt nice

    Please Register or Log in to view images



    Hab auch ne Zeit lang an nem Mikro gebastelt.

    Will mir jetzt eures zusammen bauen ^^

    nur dauert das wohl ne weile bis ich in der Schweiz an den Dock-Connector komme... ^^


    mFg pHiL
  7. VoiPod

    VoiPod New Member

    Joined:
    Dec 14, 2007
    Messages:
    13
    Likes Received:
    0
    Hey ich würde da sofort mitmachen, wo kann ich das Microfon bestellen und kaufen?
    Also ich find die idee richtig klasse, und hätte nie gedacht das man aus dem anfangs sehr
    eingeschrenkten ipod touch so viel raus kommen kann. jetzt breuchte man nur noch ein bluetoothadabter =). Aber wäre echt nett, wenn du mir per e-mail oder hier sagen
    könntest wo ich das Micro bestellen kann. hab zwar schon gesucht, aber es noch nicht
    gefunden.

    Großes Thx schon mal im Vorraus

    (email an Kolb.Philipp@gmx.de)
  8. XbölkstoffX

    XbölkstoffX New Member

    Joined:
    Nov 27, 2007
    Messages:
    217
    Likes Received:
    0
    also bei T-mobile hab ich einen itouch mit mic un lautsprecher gesehen hat 600€ mit vertrag gekostet

    musste selbst bauen oder bauen lassen^^
  9. VoiPod

    VoiPod New Member

    Joined:
    Dec 14, 2007
    Messages:
    13
    Likes Received:
    0

    Wo hat dan eok sein micro bestellt? Oder hast du eie anleitung zum selber bauen?
  10. gpkvt

    gpkvt New Member

    Joined:
    Nov 23, 2007
    Messages:
    17
    Likes Received:
    0
    Eine rudimentäre Anleitung gibt es hier: http://touchmods.blog.com/2340723/

    mrn (von dem eok das Mikro offenbar auch bekommen hat) hat auch angeboten das Dingen gegen eine Tafel Schokolade (+ die nötigen Teile natürlich) zusammenzulöten. Mal sehen wie lange er dieses Angebot noch aufrecht erhalten kann, wird sich ja früher oder später rumsprechen.

    Please Register or Log in to view images



    Wenn das Teil was schicker aussehen würde und kleiner wäre hätte ich ihn auch schon gefragt. So warte ich bis hoffentlich eins gefunden wird das eigentlich für die alten iPods gedacht war aber am touch auch funktioniert. Den Screenshots nach zu urteilen dürfte auch noch ein klein wenig Feinschliff an der Software nötig sein, aber da kann eok sicher mehr zu sagen.

Share This Page