Offline Browsen

Discussion in 'iFans auf Deutsch' started by raw75, Dec 2, 2007.

  1. raw75

    raw75 New Member

    Joined:
    Nov 18, 2007
    Messages:
    14
    Likes Received:
    0
    Hallo zusammen!

    Gibts ne Möglichkeit ne Webseite, z.B. die eigene Homepage, auf den Touch zu speichern und Offline zu besurfen? Meine kläglichen Versuche Teile der Seite mit Firefox oder auch die komplette Seite mit Webgrabber zu speichern und über Apache zu starten sind gescheitert. Entweder es kommt nur ne blanke Seite oder Safari stürzt gleich ganz ab und man landet zurück auf'm Springboard. Hab bei YouTube ein Video gesehen wo offline browsen demonstriert wird (falls es kein Fake iss): http://www.youtube.com/watch?v=Ckj9HW2-oOI Ich komm aber net drauf wie's geht.

    Danke schonmal!
    Grüße!
  2. Nebula

    Nebula New Member

    Joined:
    Nov 4, 2007
    Messages:
    47
    Likes Received:
    0
    Auf dem Video erkennt man in der Adressleiste eine 127.0.0.1

    Das bedeuetet lediglich, dass die Pages lokal auf dem iPod Touch abgespeichert sind, und mit Hilfe des Apache Servers in Safari abgerufen werden können.
  3. raw75

    raw75 New Member

    Joined:
    Nov 18, 2007
    Messages:
    14
    Likes Received:
    0
    Genau das will ich ja. Meine Page auf dem iPod ablegen und dann offline durchklicken können. Aber wie schon gesagt: Die Seite einfach speichern und ins Webserver Verzeichnis kopieren bringt nix, Apache stellt se dann nicht dar. Selbst einzelne .html Seiten funktionieren nicht, geschweige denn die Verlinkungen. In dem Video scheints ja aber zu gehen.

Share This Page