Musik nach dem Start

Discussion in 'iFans auf Deutsch' started by kajodez, Nov 25, 2007.

  1. kajodez

    kajodez New Member

    Joined:
    Nov 25, 2007
    Messages:
    5
    Likes Received:
    0
    Hallo,


    habe mir vor ein paar Tagen einen Touch gekauft. Nun zu einem Problem. Nach dem Abschalten und neuem Start findet der Touch nicht mehr das zuletzt vor dem Runterfahren angehörte Musikstück. Auch eine Doppelklick auf den Homebutton zeigt nur die generelle Musikwiedergabe. Wie muß ich den I pod runterfahren, damit er an der gleichen Stelle wieder mit der Musik beginnt wenn ich ihn wieder einschalte ?.

    Im voraus besten Dank. Kajodez
  2. IPodNoobie

    IPodNoobie Member

    Joined:
    Nov 6, 2007
    Messages:
    77
    Likes Received:
    2
    Device:
    iPhone 4S (Black)
    ich würd sagen du darfst ihn halt nicht komplett runter fahren
    weil er dann ja GAR KEINEN strom verbraucht und sich somit auch nichts 'merkt' (sprich in den RAM schreibt) was er davor getan hat

    wäre jetz sone idee von mir
  3. kajodez

    kajodez New Member

    Joined:
    Nov 25, 2007
    Messages:
    5
    Likes Received:
    0
    hallo,

    besten Dank für die Info, aber meine alten I pods können das doch auch, sie merken sich die Stelle der Musik an der ich das Gerät ausgeschaltet habe.


    Grüße Kajodez
  4. UARRR

    UARRR New Member

    Joined:
    Oct 20, 2007
    Messages:
    39
    Likes Received:
    0
    ich glaube es gibt einen unterschied zwischen dem "ganz ausschalten" beim touch und dem "ausschalten" bei den alten ipods. wenn ich mich richtig erinnere gabs bei den alten nur eine möglichkeit des ausschaltens, und das war eben IMMER der "standby". nur wenn er 24h nicht angefasst wurde ging er ganz aus.
    dann sah man beim erneuten starten den apfel.

    beim touch ist das was man meistens macht eben einfach das einmalige kurze drücken der tastensperre taste oben. oder so.

    mit gutem satzbau habe ichs gerade nicht.

Share This Page