iPod Touch 2G - Riss im Bildschirm

Discussion in 'Off-topic [DE]' started by tTOOGh, Jun 29, 2010.

  1. tTOOGh

    tTOOGh New Member

    Joined:
    Jun 29, 2010
    Messages:
    3
    Likes Received:
    0
    Device:
    2G iPod touch
    Hallo Leute,

    die SuFu hat zu meinem Thema leider nichts gebracht, falls ich da was übersehen habe, sagt bitte bescheid.

    Please Register or Log in to view images


    Mein Problem: Als ich meinen iPod Touch 2G von Amazon bekommen habe (bestellt am 9. März, geliefert einige Tage später), habe ich das hübsche Teil natürlich gleich sorgfältig und voller Ehrfurcht begutachtet. Da fiel mir auf dem Bildschirm ein kleiner Kratzer auf, so klein, dass man ihn nur beim genauen Betrachten erkennen kann. Ich war erstmal wild darauf, das Ding zu benutzen und hatte keine Lust, wegen so einer Lappalie das Ding nochmal zurückzuschicken (der Kratzer war wirklich winzig). Ich störte mich nicht weiter daran und habe den iPod jetzt auch schon einige Monate in Benutzung.
    Letztes Wochenende entdeckte ich dann an der Stelle, wo vorher der Mini-Kratzer war, einen etwas größeren, ca. 7mm dick. Montag morgen hatte ich das gute Stück dann in der Schule dabei. Es war sehr warm, aber ich hatte den iPod in der Hosentasche, nicht in der prallen Sonne und die empfohlene Temperatur hat das Gerät sicherlich nie überschritten. Am morgen ist der Kratzer immernoch 7mm dick. Nach der ersten Stunde, also 45 Minuten später, ist er schon größer als einen cm und im laufe des Tages ist der Display von meinem iPod richtig aufgerissen! Jetzt habe ich als Resultat einen richtigen Riss im Display, der sich von der einen Seite kurvenförmig zur anderen zieht (länge ca. 8cm!!!). An den Stellen, an denen dieser Riss, reagiert das Gerät nur noch manchmal auf Berührung.
    Der iPod hatte die Firmware 3.1.3, jailbroken mit Spirit, einige Cydia Apps waren auch drauf. Ich bin gerade dabei, auf iOS 4.0 zu updaten und sämtliche Daten vom iPod runterzuholen.

    Meine Fragen: Habe ich einen Anspruch auf Garantie in diesem Falle (Kaufdatum wie gesagt 9. März)? Muss ich mich an Apple oder an Amazon wenden? Sehen die, dass ich einen JB draufhatte?
  2. ZhiZhi778

    ZhiZhi778 Member

    Joined:
    Jan 20, 2008
    Messages:
    936
    Likes Received:
    2
    Device:
    iPhone 3G (Black)
    Mach nen DFU restore auf iOS4 und dann entscheide dich - Apple ODER Amazon...beide Firmen bieten Klasse Support was Garantie und Gewährleistung angeht (letzteres nur bei Amazon).
    Anspruch auf Garantie hast du schon, wenn das mit dem Anfangsriss stimmt.
    Und es geht bei beiden gleichzügig

    Please Register or Log in to view images


    Der DFU Restore beseitigt jegliche Rückschlüsse auf einen Jailbreak
  3. MrDodi

    MrDodi Active Member

    Joined:
    Feb 2, 2009
    Messages:
    1,519
    Likes Received:
    0
    Device:
    iPhone 5 (Black)
    Nein du hast KEINEN Garantieanspruch.
    Du hättest das Gerät sofort bei dem kleinen Kratzer abgeben müssen dann hättest du ihn gehabt.
    Jetzt, is das Glas durch den kleinen kratzer größer geworden und gesprungen (vergleichbar mit einem Autosteinschlag) .

    Glasschaden gelten als selbstverschuldung und die Garantie fällt weg.
    Wir müssen da von "apples" Seite ausgehn, du erzählst es ihnen das es ein unglücklicher zufall war, aber die könnten auch sagen dass das Gerät dir hingefallen is etc. sprich > Eigenverschulden. Und darauf greift die Garantie nicht.

    Deine möglichkeit wäre nun dir ein neues Display ( und ggf. Digitizer ) bei Ebay oder sonst wo im Netz zubestellen und das Kaputte teil austauschen zulassen.

    Zu deinem Jailbreak.
    Wenn du auf iOs4 geupdatest hast, is der JB weg. Apple überprüft da auch dein Gerät nicht ob da mal was war, aber da du eh keinen Garantieanspruch hast, erledigt sich das ja :x
  4. tTOOGh

    tTOOGh New Member

    Joined:
    Jun 29, 2010
    Messages:
    3
    Likes Received:
    0
    Device:
    2G iPod touch
    Mit dem DFU Restore meinst du, dass ich erst den Home- & Unlock-Button gedrükct halten muss, dann nur noch den Homebutton und dann bei iTunes wiederherstellen? Das habe ich gemacht, danke auch für die Tipps mit Amazon und Apple.

    Please Register or Log in to view images



    Habe mich noch einmal über Garantierecht erkundigt und herausgefunden, dass ich ein halbes Jahr Garantierecht habe, was heißt, dass Apple mir beweisen muss, dass der Riss wirklich selbstverschuldet wurde. Nach diesem halben Jahr jedoch muss Apple beweisen, dass ich den Riss nicht selbstverschuldet habe. Da der 9. März noch nicht vor 6 Monaten war, habe ich also noch einen Anspruch auf Garantie.
  5. muesteff

    muesteff New Member

    Joined:
    Dec 7, 2007
    Messages:
    734
    Likes Received:
    0
  6. ZhiZhi778

    ZhiZhi778 Member

    Joined:
    Jan 20, 2008
    Messages:
    936
    Likes Received:
    2
    Device:
    iPhone 3G (Black)
    Wenn du diesen "Anspruch" haben willst geh zu Amazon die sind auch noch ne Ecke kulanter als Apple.
    Es gibt die Beweislastregel bei der GEWÄHRLEISTUNG - Garantie ist komplett freiwillig vom Hersteller=Apple gewährt. Gewährleistung ist der Händler für zuständig und in DE verpflichtet diese Gewährleistung für 2 Jahre zu geben.
    Innerhalb 6 Monaten ab Kaufdatum liegt die Beweislast beim Händler, danach gilt Beweislastumkehr. Also: geh zu Amazon und du bekommst zu 99% Austausch oder Erstattung.
  7. tTOOGh

    tTOOGh New Member

    Joined:
    Jun 29, 2010
    Messages:
    3
    Likes Received:
    0
    Device:
    2G iPod touch
    So, habe jetzt eine freundliche Frau von Amazon an der Leitung gehabt, die da von ausgegangen ist, dass es sich um einen sog. Spannungsriss handelt - ein Produktionsfehler. Das fällt also natürlich unter die Gewährleistung. Jetzt kriege ich eine Email (*wart*) mit weiteren Anweisungen. Danke für die Tipps!

    Please Register or Log in to view images

Share This Page