Iphone

Discussion in 'iFans auf Deutsch' started by willi1166, Feb 28, 2008.

  1. willi1166

    willi1166 New Member

    Joined:
    Feb 17, 2008
    Messages:
    11
    Likes Received:
    0
    Device:
    iPod touch
    Hi,
    ich bin glücklicher Touch besitzter. Nur jetzt habe ich eine Frage zum Iphone.
    Folgendes:

    Ich fliege in 2 Wochen in die USA (New York, Miami *freu*)

    Jetzt hat mich ein guter Bekannter gefragt wie das ist mit dem Iphone.
    Kann ich es im Store kaufen ohne Vertrag (Hab gelesen der Vertrag würde erst zuhausee aktiviert werden wenn bedarf besteht) ?
    WAs kostet es ?(In Amerika)
    Kann ich es in Deutschland benutzten ?
    Was muss ich an der Simkarte machen(hab was gelesen von Ecke rausschneiden. Muss das sein ?)?

    Ich weiß es passt hier nicht rein, aber ich wusste nicht wohn damit und brächte dringend rat.

    VIELEN DANK!

    Willi
  2. PlayaPlay

    PlayaPlay New Member

    Joined:
    Jan 2, 2008
    Messages:
    84
    Likes Received:
    0
    Eigentlich bist du hier im falschen Forum, denn es gibt noch eins fürs iPhone aber na ja ich kann es dir trotzdem sagen.
    Also du kannst ein iPhone in Amerika kaufen und das auch mit nach Deutschland nehmen, du kaufst es zwar mit Vertrag, jedoch wird der erst bei Bedarf in Deutschland aktiviert.
    Hier in Deutschland kannstz du es benutzen wenn du es aktiviert und geunlockt hast. Das kannst du mit einem Programm machen [ziPhone] oder auch auf andere Wege oder du machst das mit ner Veränderung der Hardware(das aber nicht zu empfehlen, da so die Garantie erlischt) wenn du dann dein iPhone gehackt hast mit ziPhone brauchst du auch nichts mehr von deiner Simkarte abscheiden oder andere abwägige Dinge. Das musst du nur machen, wenn du das Handy mit Turbosim und sowas betreibst, eine weitere Möglichkeit für den Betrieb in Deutschland. So ein Turbosim musst du käuflich erwerben und der wird dann über die andere Karte drübergelegt. Ich persönlich würde einfach ziPhone drüber spielen und fertig ist die Sache.

    Gruß
    PlayaPlay
  3. willi1166

    willi1166 New Member

    Joined:
    Feb 17, 2008
    Messages:
    11
    Likes Received:
    0
    Device:
    iPod touch
    DANKE!
    Also wenn ich das ding kaufe dann schließe ich keinen Vertrag ab.. also nur bei bedarf... DAs ist gut.

    Wo liegt der Preis ?

    DANKE !
  4. PlayaPlay

    PlayaPlay New Member

    Joined:
    Jan 2, 2008
    Messages:
    84
    Likes Received:
    0
    Die 8 gb Version kostet 399 Doller ~ ca 272 Euro
    die 16 gb Veersion kostet 499 Doller ~ ca 341 Euro

    Gruß PlayaPlay

    Ps: Die aktivierst den Vertrag erst wenn du das iPhone zuhause an deinem Rechner anschließ und dann bei iTunes die Aktivierung vornimmst

    Please Register or Log in to view images



    wann fährst du denn und wo wohnst du? könntets mir ja eins mitbringen

    Please Register or Log in to view images

  5. PlayaPlay

    PlayaPlay New Member

    Joined:
    Jan 2, 2008
    Messages:
    84
    Likes Received:
    0
    Zoll

    Hier hast du noch nen par nützliche Dinge zum Zoll =)

    hier ist der Link aus dem ich das kopiert habe....ist recht sinnvoll der ganze Threat

    Please Register or Log in to view images



    http://www.apfeltalk.de/forum/kurz-knapp-import-t128286.html

    Das bedeutet für Handys:

    Pauschalverzollt: 13,5 % Pauschalzoll auf Warenwert + Versandkosten
    Ware + Versand dürfen für Pauschalverzollung nicht mehr als 350 Euro ausmachen!
    Auf der (beigelegten) Rechnung sollte "Warenart: Handy" stehen.

    Ist das Handy incl. Versand teurer als 350€:
    Es fallen an: 19 % Einfuhrumsatzsteuer auf Warenwert + Versandkosten, kein Zoll
    Auf der (beigelegten) Rechnung sollte "Warenart: Handy" stehen.

    Die Pauschalverzollung setzt voraus, dass das Gerät entweder auf der Rückreise mitgeführt wird (hat man 2 oder mehr iPhones dabei, wird es bereits schwer mit der Argumentation "Eigenbedarf") oder aber als Paket "von privat zu privat" versandt wird.

    Nimmt man ein iPhone als Reisender mit zurück nach Deutschland, sollte man sich in jedem Falle auf eine Verzollung einstellen. Die Beamten wissen um den gegenwärtigen iPhone-Hype und lassen sich nicht unbedingt von einem ausgepackten iPhone oder leichten Gebrauchsspuren an der Nase herumführen. Auch der Tipp "Geschenkverpackung" zieht nicht unbedingt. In jedem Falle gilt: Kann man keine Rechnung vorweisen, wird geschätzt, und das bedeutet: 399 Euro!

    Günstigster Fall also bei iPhones: Rechnung mitführen, die einen Wert unter 350 € ergibt, bei der Einreise direkt beim Zoll melden und auf Pauschalverzollung bestehen. (13,5 statt 19 %)
  6. maxafe

    maxafe New Member

    Joined:
    Dec 25, 2007
    Messages:
    604
    Likes Received:
    0
    Device:
    iPhone 3G (White)
    Ich weiß, dass man das nicht gerne hört, aber wenn man es näher betrachtet ist es scheiße. Warum?

    1.) Kein Flash.
    2.) Kein Java.
    3.) Kein Blitz.
    4.) 2 MP Kamera.
    5.) Kein Slot für Speicherkarten.
    6.) Fest eingebauter Akku.
    7.) Kein MMS.
    8.) Kein UMTS.
    9.) Kein GPS.
    10.) Umständliche Adressbuch. (Vorallem die Suche.)

    Falls was falsch ist, bitte korriegieren.
  7. PlayaPlay

    PlayaPlay New Member

    Joined:
    Jan 2, 2008
    Messages:
    84
    Likes Received:
    0
    1 ) kein flash ist echt ziemlich dumm, aber da kann man mit hilfe von software bestimmt irgendwann noch was drehen

    Please Register or Log in to view images


    2) Java ist auhc von nachteil, aber alles nur software bedingt, vielleicht geht da irgendwann nochmal was bei Apple
    3)Kein Blitz - aber am helligten Tage kann man ganz ordentliche Fotos mit machen
    4) "
    5)Kein Slot für Speicherkarten - man hat doch 8 bzw 16 gb speicher? so viel hat kein anderes Handy, das Nokia n95 music edeition hat auch 8 gb und das w960i aber sons hat das kein Handy - außerdem hat man ja auch noch nen iPod Touch nicht wahr

    Please Register or Log in to view images


    6)das mit dem Akku is scheiße aber so ist Apple
    7)MMS brauch ich nicht, bzw ich kenn kaum jmd der MMS braucht, außerdem gibt es dafür doch Google Mail oder? damit kannste Songs und Bilder verschicken
    8)UMTS ist ziemlich von Nachteil, jedoch wird bald ne UMTS Version rauskommen
    9)Wo ist das Problem? Google Maps funktioniert auch ordentlich?!
    10)Adressbuch ist gewöhnungssache wie bei allen Sachen

    Na jaa muss hat jeder für sich wissen und bei Apple muss man Kompromisse eingehen, dafür kriegt man Dinge geboten die sons niemand bietet.

    Gruß PlayaPlay
  8. maxafe

    maxafe New Member

    Joined:
    Dec 25, 2007
    Messages:
    604
    Likes Received:
    0
    Device:
    iPhone 3G (White)
    3.) Blitz ist überall Standard, darum geht es.
    4.) Genauso mit 2 MP, für den Preis ist das Beschiss.
    5.) Nachteil: Man muss Photos, Videos etc. kompliziert über iTunes drauf kopieren. Die Speicherkarten kann man in jedes Gerät, das sie unterstützt reinstecken und somit bequem kopieren ohne PC.
    7.) Wird halt schlecht ohne W-LAN gehen und du kannst es nicht an Handynummern verschicken.

    Please Register or Log in to view images


    8.) Und wieder ein Beweis, dass Apple geldgeil ist. UMTS ist auch Standard heutzutage.
    9.) Google Maps braucht ein W-LAN und du kannst es nicht im Auto benützen, da GPS von Navigationsgeräten verwendet wird.

    Please Register or Log in to view images

  9. PlayaPlay

    PlayaPlay New Member

    Joined:
    Jan 2, 2008
    Messages:
    84
    Likes Received:
    0
    hm lassen wir es bei Meinungsverschiedenheit stehen?
    ;-)
  10. maxafe

    maxafe New Member

    Joined:
    Dec 25, 2007
    Messages:
    604
    Likes Received:
    0
    Device:
    iPhone 3G (White)
    Ok, was ich eigentlich ausdrücken wollte ist, dass jedes Handy diese Sachen besitzt und um einiges weniger kostet. Nur Apple geizt damit und vertickt es mit einem Preis, der eine Frechheit ist. Wenn es kein Vertrag wäre, dann würde ich es mir noch einreden lassen, aber mit Vertrag ist einfach arg. Z.B. das N95 kostet mit Vertrag 200€, was akzeptabel ist.

Share This Page