In wiefern verändert das SDK die Jailbreak Szene

Discussion in 'iFans auf Deutsch' started by WindsurfX, Mar 7, 2008.

  1. WindsurfX

    WindsurfX Member

    Joined:
    Dec 27, 2007
    Messages:
    475
    Likes Received:
    1
    Feel free with the comments

    Please Register or Log in to view images

  2. ijailbreak91

    ijailbreak91 Active Member

    Joined:
    Dec 22, 2007
    Messages:
    1,574
    Likes Received:
    2
    Device:
    iPad
    Mmmh...ich denke net viel....sie verbessert sie nur noch.
    Ich denke zwar, dass 2.0 schwer zu Jailbreaken wird, aber dafür wird dieser mehr durchgeführt, wenn man die vielleicht teuren Apps umsonst krigt. Wie des Januar Upgrade.
    Ich denke auch, dass die Betreiber vom Installer oder ein Repo-Team sich entscheidet eine ,,Spendenhotline" ein zu richten, um die Apps via AppStore zu kaufen, und ,,mobil" zu machen...dann würd ich bestimmt auch so 5$ lassen...
  3. maxafe

    maxafe New Member

    Joined:
    Dec 25, 2007
    Messages:
    604
    Likes Received:
    0
    Device:
    iPhone 3G (White)
    Einmal geknackt immer geknackt. Man hat es ja bei der PSP wunderbar gesehen. Kaum war die Firmware 1.5 geknackt, wurden alle geknackt. Die letzte Firmware ist 3.90 und die wurde auch schon geknackt. Also man sieht, dass da keine Firmware gibt, die "STOP" sagt. Sony hat schon (fast) aufgegeben, gegen die Szene vorzugehen. Das SDK spielt überhaupt keine Rolle, vielleicht erleichtert es nur die Arbeit, der Programmierer, aber sonst braucht man sich keine Sorgen machen, dass der Jailbreak irgendwann unmöglich ist.
  4. WindsurfX

    WindsurfX Member

    Joined:
    Dec 27, 2007
    Messages:
    475
    Likes Received:
    1
    Sehe ich auch so durch das SDK vergrößert sich sogar die Schnelligkeit des Jailbreak, da man ja mehr Angriffsstellen hat.. Ich sehe das mit Sony ein bisschen anders, da man dort viele Spiele im Wert von 40-50€ umsonst downloaden kann !

Share This Page