Hardware Problem mit seriellem GPS Empfänger

Discussion in 'iFans auf Deutsch' started by blacmesa, Aug 9, 2009.

  1. blacmesa

    blacmesa New Member

    Joined:
    Jul 26, 2009
    Messages:
    4
    Likes Received:
    0
    Hallo,

    ich versuche gerade einen Haicom GPS Empfänger mit meinem Ipod Touch 1G zu verbinden, über den seriellen Port und dem Programm GPSSerial. Ich habe die Belegung von dem Ipod und die von GPS Empfänger. Den Ipod habe ich wie folgt mit dem GPS Empfänger verbunden:

    Dock -> Haicom
    1 (GND) -> 1 (GND)
    12 (TX) -> 4 (RX)
    13 (RX) -> 5 (TX)
    18 (3.3V) -> 2 (VCC)

    Das steht noch in der Anleitung vom GPS-Empfänger:
    Both the LVTTL-level and RS232-level serial interface are
    provided on the interface connector. Supply voltage of 3.3V,
    or 3.8V~12V are supported.

    In GPSSerial habe ich schon iGPS360 und auch xGPS Modul probiert. Als App zum probieren habe ich mir GeoQuick im App-Store geladen. Blos das App bekommt keine Daten. Der Empfänger zeigt an, dass er Satellieten gefunden hat. Habe das App auch mal gestartet, wenn der Empfänger schon anuzeigt dass er etwas gefunden hat.

    Hat jemand eine Idee, woran es hier scheitert?

    Mit freundlichen Gruß

    Björn
  2. MrFX

    MrFX New Member

    Joined:
    Feb 27, 2009
    Messages:
    181
    Likes Received:
    0
    Moin!

    Welcher Haicom-Empfänger ist das genau?

    Masse des seriellen Anschlusses ist am Dock-Anschluß eigentlich Pin 11.

    Hast du mal die neuste Version von GPSSerial probiert (1.2 v. 10. 8. 2009)?

    Was sagt Maps?

    Welche Baudrate hat der Empfänger? Probier mal 19200.

    MfG
    MrFX
  3. blacmesa

    blacmesa New Member

    Joined:
    Jul 26, 2009
    Messages:
    4
    Likes Received:
    0
    Hallo,

    es handelt sich um den Haicom HI-204II Empfänger. Maps kann den aktuellen Ort nicht finden. Ich habe Pin 1 als Masse genommen, weil der Empfänger über Pin 11 scheinbar keine Masse bekommt. Ich finde nichts, wo ich eine Baudrate einstellen könnte.
    GPSSerial habe ich gerade aktualisiert, passiert aber leider immernoch nichts

    Gruß

    Björn
  4. MrFX

    MrFX New Member

    Joined:
    Feb 27, 2009
    Messages:
    181
    Likes Received:
    0
    Moin!

    Hast du mal 'n Handbuch oder 'n Datenblatt zu dem Teil, wo auch das Pinout drin ist?
    Die Baudrate mußt du am PC einstellen, das geht am iPhone direkt nicht.
    Und hast du mit dem Empfänger schon mal an einem anderen Gerät Daten empfangen?

    MfG
    MrFX
  5. blacmesa

    blacmesa New Member

    Joined:
    Jul 26, 2009
    Messages:
    4
    Likes Received:
    0
    Hallo,

    klar, kann ich das Datenblatt mal hochladen. Habe es als rar gepackt, ist im original 17 Mb groß. Den Empfänger habe ich schon mit einem selbst gebauten Seriellen Kabel an meinem Laptop benutzt. Fand aber das der Laptop als Navi ungeeignet ist. Lässt sich so schlecht an die Scheibe stellen. Wenn es mit dem Ipod irgendwann funktioniert, werde ich auf jedenfall mal ein Tutorial schreiben, für die anderen.

    Schönen Gruß

    Björn
  6. MrFX

    MrFX New Member

    Joined:
    Feb 27, 2009
    Messages:
    181
    Likes Received:
    0
    Moin!

    Na dann laß mir das mal zukommen.

    MfG
    MrFX
  7. blacmesa

    blacmesa New Member

    Joined:
    Jul 26, 2009
    Messages:
    4
    Likes Received:
    0
  8. MrFX

    MrFX New Member

    Joined:
    Feb 27, 2009
    Messages:
    181
    Likes Received:
    0
    Moin!

    Hm, also die Belegung ist soweit korrekt. Vielleicht liegts auch an der Stromversorgung? Hast du es mal mit einem externen Stromanschluß probiert? In den technischen Daten steht auch was von 5 V..., in der Beschreibung allerdings wieder 3.3 V.
    Und was eben noch wäre, daß die falsche Baudrate eingestellt ist.
    Hast du am Touch schon mal mit mobileterminal und minicom versucht, 'ne Verbindung zum GPS aufzubauen?
    Die Schnittstelle müsste /dev/tty.iap sein.
    Bei 4800 Baud sollten da die NMEA-Nachrichten kommen.

    MfG
    MrFX

Share This Page