Arcor und mein IPOD touc

Discussion in 'iFans auf Deutsch' started by daniel870, Dec 17, 2007.

  1. daniel870

    daniel870 New Member

    Joined:
    Dec 15, 2007
    Messages:
    2
    Likes Received:
    0
    Hey IPODtouc-Kenner/Liebhaber und Freunde,....

    Please Register or Log in to view images



    habe mir vorgestern meinen allerersten IPOD in meinem Leben gekauft, aber direkt mal den touch. Einfach genial das Teil...

    So habe dann auch direkt mal eine kleine Frage an euch, die ihr mir hoooooffffentlich beantworten könnt?!?!?

    Please Register or Log in to view images



    Also, wir haben in unserem Haus hier Arcor W-LAN und ich würde gerne mit meinem IPOD darauf zugreifen. Der Ipod findet unser Netzwerk, dann muss ich den Netzwerkschlüssel eingeben und dann sollte er ja eig. verbinden. Sagt mir aber nach 10 sekunden: Verbindung fehlgeschlagen!

    Please Register or Log in to view images

    Please Register or Log in to view images



    Na ja dann ist mir der blaue Pfeil rechts neben unserem Netzwerknamen im Ipod aufgefallen, wo, wenn man draufdrückt, einige Daten eingeben kann.

    IP-Adresse, Teilnetzmaske, Router, DNS und Suchdomains.

    Jetzt weiß ich nur nicht, was ich wo eingeben muss!

    Vielleicht und hoffentlich könnt ihr mir ja weiterhelfen. Würde mich extrem freuen...
    gruß und einen schönen abend
    daniel
  2. daniel870

    daniel870 New Member

    Joined:
    Dec 15, 2007
    Messages:
    2
    Likes Received:
    0
    Habe jetzt mal ein bisschen herum probiert und habe die Veschlüsselung einmal kurz ausgeschaltet....Es ging!!! Wie kann denn das?

    Habe WPA-PSK Verschlüsselung...

    Kann man da nicht irgendwas irgendwie einstellen, dass ich nicht immer erst die Verschlüsselung ausschalten muss?!??!?!

    Freu mich über Ratschläge, gruß
  3. ronan

    ronan New Member

    Joined:
    Oct 3, 2007
    Messages:
    121
    Likes Received:
    0
    Device:
    iPhone 3GS (Black)
    Im Router Verschlüsselung ändern?! sonst weiß ich nix...
  4. Touch

    Touch New Member

    Joined:
    Dec 8, 2007
    Messages:
    14
    Likes Received:
    0
    also ob der die verschlüsselung nicht packt weiß ich im mom nicht zu sagen fest steht aber das du vll die schreibweise im besonderen gross und klein beachten solltest

    das war es bei mir mal
  5. Höddi

    Höddi New Member

    Joined:
    Sep 24, 2007
    Messages:
    52
    Likes Received:
    0
    Hey! genau das gleich Problem hatte ich auch mit unseren zwei Touchs, da gibts nur eine Möglichkeit, wenn du möchtest, dass keiner dein Netzwerk missbraucht und du aber trotzdem mit deinem Touch W-Lan haben willst: Gib die IP-Adresse als Url auf deinem PC ein und ändere dann die Einstellungen so, dass man keine Verschlüsselung braucht, ABER gleichzeitig nur vorinstallierte Geräte erkannt werden. D.h. man kann nur in dein Netz, wenn der Router das Gerät kennt

    Please Register or Log in to view images



    Ich hoffe, dass hilft

    Please Register or Log in to view images

  6. Sandman

    Sandman New Member

    Joined:
    Dec 1, 2007
    Messages:
    13
    Likes Received:
    0
    Ich weiß nicht ob es hilft aber hier mal meine Einstellungen bei einer Fritzbox Fon W-Lan 7170:

    Alle Eingaben habe ich unter Einstellungen>Wi-Fi gemacht


    IP-Adresse: statisch (wegen WinSCP)
    192.168.178.xx (xx steht natürlich für eine individuelle Nummer)
    Teilnetzmaske: 255.255.255.09

    Router: 192.168.178.1
    DNS: 192.168.178.1
    Such-Domains: keine Angaben
    HTTP-Proxy: Aus

    Ob das das Optimum ist, weiß ich nicht...aber es funktioniert wie doof
  7. gpkvt

    gpkvt New Member

    Joined:
    Nov 23, 2007
    Messages:
    17
    Likes Received:
    0
    Das sollte man keinesfalls tun!

    Du beschreibst eine Absicherung über einen sog. MAC-Filter. Jedes Netzwerkgerät hat eine (im Prinzip) weltweit einzigartige MAC-Adresse. Die MAC-Adresse sendet ein jedes Netzwerkgerät bei der Netzwerkkommunikation mit. Dies geschieht unverschlüsselt, es kann also jeder die MAC-Adresse auslesen die dein Router kennt und als berechtigt ansieht, sofern gerade ein Gerät in deinem Netzwerk aktiv ist.

    Mit entsprechender Software kann ein Angreifer die ursprüngliche MAC-Adresse seiner Netzwerkkarte mit der so herausgefundenen überschreiben und hat somit Zugang zu deinem WLAN.

    Ein MAC-Filter ersetzt also keinesfalls die WLAN-Verschlüsselung sondern ist allenfalls eine (sehr kleine) zusätzliche Hürde für einen Angreifer.
  8. rosenkrieger

    rosenkrieger New Member

    Joined:
    Dec 17, 2007
    Messages:
    4
    Likes Received:
    0
    Also, als erstes ist es mal egal von "wem" das WLAN ist - es hat also rein gar nichts damit zu tun ob du bei Arcor, Tele2, 1und1 oder sonstwem bist.

    Du hast ein WLAN - Punkt.

    Der Grund warum du nicht zugreifen kannst liegt an der Verschlüsselung bzw. falschen Einstellungen auf Seitens des iPod Touch. Da du bereits ohne Verschlüsselung surfen kannst stimmen zumindest schonmal die IP Einstellungen.

    Jetzt müsstest du überprüfen WELCHE Verschlüsselung bei deinem Router ( welchen hast du den? ) aktiviert ist. Wichtig dabei ist das das Passwort für die Verschlüsselung auch korrekt auf dem Touch eingegeben ist - auch Groß/Kleinschreibung wird bedacht!

    Ich hatte auch erst ein Problem mit dem Kennwort - bei mir lag es dann daran das ich nicht die Schreibweise beachtet hatte - danach lief es wie geschmiert.
  9. Kampfsalat

    Kampfsalat New Member

    Joined:
    Dec 14, 2007
    Messages:
    56
    Likes Received:
    0
    hallöchen, meine freundin ist auch bei arcor und hat deswegen auch den zycxel schrott router wlan 200 bla bla...

    ich hatte da ein ähnliches problem..

    probier mal ein key zu erstellen in WEP und zwar aus testzwecken nur zahlen, z.b. 1122334455 und so weiter,

    ich hatte auch ein paar probleme mit eingabe, nach ein paar tests gings aber.

Share This Page