Anänherungs- und Umgebungsichtsensore beim iPhone 3G?

Discussion in 'iFans auf Deutsch' started by quoxdor, Jul 11, 2008.

  1. quoxdor

    quoxdor Member

    Joined:
    Feb 23, 2008
    Messages:
    37
    Likes Received:
    0
    Anänherungs- und Umgebunglichtsensor beim iPhone 3G?

    Hi,

    Ich hab da was im Internet gefunden was mich ein wenig verwirrt hat auf dieser Seite (http://www.ingenodata.ch/online-shop/iphone.php) steht nämlich folgendes:

    ...
    Sensoren
    • Beschleunigungssensor
    • Annäherungssensor
    • Umgebungslichtsensor
    ...

    hab ich da was verpasst oder habt ihr davon auch nicht gehört?
    Falls das nicht erst seit dem 3G ist, hat das der Touch auch?
  2. Flokodil

    Flokodil New Member

    Joined:
    Apr 30, 2008
    Messages:
    817
    Likes Received:
    0
    denk mal das das die ganzen sensoren zum neigen und fürs display sind
  3. muesteff

    muesteff New Member

    Joined:
    Dec 7, 2007
    Messages:
    734
    Likes Received:
    0
    Der Beschleunigungssensor ist der Bewegungssensor (steuert den normalen und den Landschaftsmodus). Der Umgebungslichtsensor passt die Displayhelligkeit nach der Umgebung an, so wird in einer dunklen Umgebung die Displayhelligkeit verringert um Strom zu sparen (vorrausgesetzt, man hat dies in den Einstellungen aktiviert). Beide Sensoren gibt es auch beim alten iPhone und beim iPod touch.
    Den Annäherungssensor gibt es nur beim iPhone. Damit wird die Eingabefunktion deaktiviert, wenn es zum telefonieren an das Ohr gehalten wird. So wird verhindert, dass das iPhone auf die Berührung mit dem Ohr reagiert und so irgentetwas passiert.
  4. Imadj

    Imadj New Member

    Joined:
    Jun 23, 2008
    Messages:
    300
    Likes Received:
    0
  5. muesteff

    muesteff New Member

    Joined:
    Dec 7, 2007
    Messages:
    734
    Likes Received:
    0

Share This Page